Physiotherapie im Stadtgarten Langenau

Physiotherapie im Stadtgarten

PraxisGröner  Langenau

PraxisGröner

Langestraße 15
89129 Langenau
07345-21548

PraxisGröner

89129 Langenau     Langestraße 15     07345-21548

Anmeldung: 07345-21548

FDM (Fasziendistorsionsmodell)

Das Fasziendistorsionsmodell (FDM) ist eine medizinische Sichtweise, welche die Ursache für körperliche Beschwerden und Funktionseinschränkungen auf eine oder mehrere von sechs typischen Verformungen der menschlichen Faszien zurückführt. Werden diese Fasziendistorsionen korrigiert, können Schmerzen und Bewegungseinschränkungen effektiv, messbar und nachvollziehbar behandelt werden.

Die FDM-Diagnostik basiert auf drei Säulen und führt zu einer eigenständigen FDM-Diagnose. Einen besonderen Stellenwert nimmt dabei die Interpretation der Schmerzgestik des Patienten ein. Durch eine spezielle Deutung können intuitive Gesten entschlüsselt werden und geben direkte Hinweise auf Faszienverformungen. Eine umfassende Anamnese und Untersuchung ergänzen den FDM-Befund.

Nach Ausschluss etwaiger Kontraindikationen und einer genauen Definition des Behandlungsziels, werden die Faszienverformungen durch gezielte Handgriffe korrigiert.

FDM Behandlung des Arms

• Teilweise wird mit starkem Druck auf bestimmte Punkte oder Bahnen gedrückt.

• Andere Distorsionen werden mit Traktion oder Kompression im Bereich von Gelenken manipuliert.

• Auch flächige Behandlungen der oberflächlichsten Faszie können bestimmte Beschwerden lindern.

Ziel jeder Intervention nach dem FDM ist die anatomische Korrektur der Faszien. Wird die Formveränderung korrigiert, kann mit einer sofortigen Verbesserung der Belastbarkeit, der Beweglichkeit und/oder einer Schmerzreduktion gerechnet werden. Lange Ruhezeiten entfallen meist und eine rasche Rückkehr zur Aktivität ist möglich.